JAN BRÖGGER Kirchenmusik St. Marien, Neunkirchen

VokalEnsemble St. Marien Neunkirchen


Das VokalEnsemble St. Marien Neunkirchen wurde im März 2005 von seinem jetzigen Leiter Jan Brögger als gemischter Kammerchor gegründet. Es hat sich zum Ziel gesetzt, anspruchsvolle geistliche Chormusik aller Epochen und unterschiedlichster Besetzungen zu musizieren.

Mitwirkende:

Die einzelnen Sängerinnen und Sänger des Ensembles sind entweder Laien mit langjähriger Chorerfahrung oder Musiker mit teilweise professioneller musikalischer Ausbildung und qualifiziertem Stimmbildungsunterricht. Musikstudenten singen regelmäßig im Ensemble mit. Zur Stammbesetzung gehören derzeit 16 Sängerinnen und Sänger aus dem gesamten Saarland.



Repertoire:

Bei regelmäßigen Auftritten in Gottesdienst und Konzert konnten bereits bedeutende Werke der Kirchenmusik aufgeführt werden:


  • Mozart: Krönungsmesse und Vesperae solennes de Confessore (2006)
  • Saint-Saëns: Weihnachtsoratorium, Vivaldi: Gloria, Britten: A Ceremony of Carols (2007)
  • Rossini: Petite Messe solennelle (2007)
  • J. S. Bach: Johannes-Passion (2008), Weihnachts-Oratorium I-VI (2011) und Weihnachts-Oratorium für Kinder (2011)
  • Händel: Messiah (2009)
  • Mendelssohn: Choralkantaten (2009)
  • Fauré: Requiem und Cantique de Jean Racine (2010)
  • Chormusik a cappella des 19. und 20. Jahrhunderts (2005, 2006, 2011)

Im Sommer 2008 führte das Ensemble während einer Konzertreise nach Nizza gemeinsam mit einem französischen Chor das Stabat Mater von Francis Poulenc auf.


Proben:

Das Ensemble arbeitet projektorientiert im
14-tägigen Probenrhythmus und an gelegentlichen Probenwochenenden.




Sie möchten mitsingen?

Wenden Sie sich gerne an Jan Brögger, Tel.: 0 68 21 / 9 99 28 06 oder jan.broegger@web.de