JAN BRÖGGER Kirchenmusik St. Marien, Neunkirchen

Konzertreihen


Die nächsten Konzerte und Veranstaltungen finden Sie unter Termine/News.


Drei Konzertreihen haben sich in den letzten Jahren in Neunkirchen, St. Marien, etabliert:


Neunkircher Adventsmusiken:


Abendmusiken bei Kerzenschein zu den Adventssonntagen

–> Immer samstags — immer 19.30 Uhr — immer Eintritt frei!

Kirchenmusik im Dialog mit verschiedenen Partnern:


  • Taizé-Gebet
  • Saxofon und Gregorianik
  • Musik und Architektur
  • Musik und Kunst
  • Musik und Literatur
  • Musik und Theologie
  • Musik und Pantomime
  • Trompete und Orgel
  • Kammermusik
  • Jazz und Klezmer
  • Chor- und Orgelkonzerte

Neunkircher Kirchenmusiktage:


  • alle zwei Jahre (in den ungeraden Jahren), im Wechsel mit den Neunkircher Sonntagsmusiken

  • breit gefächertes Angebot kirchenmusikalischer Veranstaltungen:
    Chor- und Orgelkonzerte, Kinderchormusical, Chorfahrten, Kirchenkabarett, Liederfeste, …

  • Kooperationspartner:
    kath. und ev. Kirchenmusiker und Kirchengemeinden sowie die Kulturgesellschaft der Stadt Neunkirchen

  • Schirmherr: Oberbürgermeister der Kreisstadt Neunkirchen

  • Veranstaltungsorte:
    Kirchen und Stadthallen im ganzen Stadtgebiet

Neunkircher Sonntagsmusiken:


  • alle zwei Jahre (in den geraden Jahren), im Wechsel mit den Neunkircher Kirchenmusiktagen

  • sonntags zwischen Sommer- und Herbstferien: Orgelsoiréen, Chorkonzerte, chormusikalische Gottesdienste


Darüber hinaus finden auch einzelne Konzerte statt:


  • Oratorische Konzerte mit Chor, Orchester und Solisten, im ersten Jahresquartal, als weihnachtliches Konzert oder als Passionskonzert
  • Passionskonzerte zum Karfreitag-Abend, 19.30 Uhr: Gedenken der Todesstunde Jesu
  • Neujahrskonzerte zum 01.01.
  • Konzerte anderer Anbieter und Veranstalter